Re:Neverwinter Nights 1: Enhanced Edition angekündigt

Mehr
09 Dez 2017 14:54 - 09 Dez 2017 14:55 #7571 von dunahan
Hallo liebe Spielergemeinde,

vor knapp einem Monat hat Beamdog, geformt aus verschiedenen Mitarbeitern Bioware's alter Riege, eine verbesserte und aktualisierte Version von Neverwinter NIghts 1 angekündigt. Siehe diesem Link hier .

Ich konnte nicht wiederstehen und habe das Spiel direkt bei Beamdog selbst schon vorbestellt, auch wenn es noch nicht offiziell draußen ist. Es gibt bei meiner Vorbestellung die Option des sogenannten Head-Starts. Sprich ich kann bereits schon testen und zB. Bugs melden. BIsher bin ich sehr zufrieden, was beseitigt und erkenntlich verbessert wurde. Das Spiel ist momentan auf Version 1.74.8150. Zudem erhält man diese Variante dann einmal als Windows-, Linux- und Mac-Version.

Insgesamt vermute ich, dass diese Variante des NWN1 nochmal alles wieder aufleben lassen kann, wenn auch noch nicht alles in meinen Augen so ist, wie es sein könnte.

Liebe Grüße,

Dunahan
Letzte Änderung: 09 Dez 2017 14:55 von dunahan.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Dez 2017 16:05 #7572 von Joe
Über eine Mac-Version würde ich mich riesig freuen.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Diara Eisselt - Paladina der Roten Ritterin
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Coralina O'Carolan - Bardin oder so
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Keyko Okawa - Teeverkäuferin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Dez 2017 20:39 #7574 von Slayershollow
Mag sein das es nur mir so geht...
Aber ich seh da kein unterschied zu dem alten?
Was bitte hat sich den da geändert auser das es wieder genau so viel kostet?
Folgende Benutzer bedankten sich: Joe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Dez 2017 20:46 #7575 von dunahan
Es sind einiges an Bugs weniger, hauptsächlich spürt man das in dem Zusammenspiel des Spiels mit dem Betriebssystem. Es soll mehr an die aktuelle Hardware angepasst werden. Auch soll der Spieler selbst mehr Kontrolle darüber haben.
So wie ich das in den Foren gelesen habe, soll sogar bis zu 4K möglich gemacht werden. Gut wers braucht :) Aber Scherz bei Seite, das wichtigste ist, es wird nun mehreren Plattformen zur Verfügung gestellt (*mit Blick auf Ontje*) und die Texturen sollen verbessert werden. Dies spiegelt sich momentan nicht wieder, da die Entwickler noch nicht so weit sind.

Vom Preis her, wenn ich daran denke, was ich für meine erste Version damals hingelegt habe und nun insgesamt vier Installationen mit vier verschiedenen Keys hätte, dann ist das mit 17 Euro (momentan was ich gezahlt habe) anoch recht wenig :) Aber es wird bestimmt auch wieder auf GOG.com, oder Steam eine Version geben, die günstiger verkauft werden wird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Feb 2018 09:37 - 18 Feb 2018 09:50 #7623 von dunahan
Leider kam ich erst heute mal dazu wieder etwas mehr zu berichten.

Aye, das was Norrec so schreibt ist korrekt. Das ist ein Ausblick auf die neue Grafik-Engine des Systems. Momentan plant Beamdog erst mal alle Kreaturen/NSC aufzuwerten. Es steht aber deswegen nicht in Frage, das auch die Tilesets ebenfalls eine Aufwertung erhalten können. Aufgrund, dass diese Figur von Aribeth nun mehr "Punkte" hat gegenüber ihrem älteren kantigerem Modell, wird sich das nicht nur auf die NSC auswirken. Ob das aber dann von Beamdog selbst gemacht wird, oder wir als Community gefragt sind, lässt sich noch nicht sagen.

Okay, hier noch einiges zu den Versionsständen, jeweils in einzelnen Posts:
Version 1.74.8150

Englische Variante:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Deutsche Kurzversion
Was ist alles enthalten:
Gesamter Inhalt der NWN Diamond Version. D.h. alle Erweiterungen und was sozusagen bis zur Version 1.69 zu Verfügung steht. Das Toolset und der SL Client. Also im Endeffekt alles, was wir bisher auch haben.

Dazu zusätzlich:
Beseitigung von Fehlern aus 1.69.
Grafikbegrenzungen, zB. Texturendetails wurden/wird noch weiter erhöht und dem heutigen Standard angepasst (siehe Norrecs Post)
Rüstungen haben zB. eine neue Farbkategorie bekommen (transparenz usw.)
Unterstützung von Shadern, so genannte Effektverbesserer. Diese können zB. auf die Tageszeit reagieren. Den Hintergrund im Spiel, also das was ihr ganz gaaaanz da hinten im Spiel findet und dann zB. am Ende der Map dargestellt wird, verändern. Auf den Wind, Regen oder Schnee reagieren oder sogar das Verhalten des Wassers (also wenn der Char durchs Wasser watschelt) beeinflussen.

Quellen [in Englisch]:
Trello Beta Patch-Inhalte
Trello Beta Verbesserungsvorschläge
Letzte Änderung: 18 Feb 2018 09:50 von dunahan.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Feb 2018 09:38 - 18 Feb 2018 11:18 #7624 von dunahan
Hier etwas zu Version 8151 & 8152:

Englische Version:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Deutsche variante in kurz:
Mal wieder einiges an Problemen behoben.
Die graphischen Bedienelemente können angepasst werden, bisher aber nur sehr gering.
Musik und Video Software wurde angepasst.
Neue Screenshot Variante 16:9, analog der neuen Grafik Software, eingeführt.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 18 Feb 2018 11:18 von dunahan.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum